14. April 2014

[7days7books] Tag 1 - Montag



http://booksforalleternity.blogspot.de/2014/04/7-days-7-books-osterspecial.html



Die 7days7books-Aktion hat heute wieder begonnen und ich bin, wie auch schon die letzten Male, wieder dabei.
Als Osterspecial geht die Aktion nicht nur 7 Tage lang, sondern der Ostermontag zählt als 8. Tag auch noch zur Aktion dazu.
Es gab zwei verschiedene Varianten zur Auswahl, ich habe mich für die 2. entschieden und muss deshalb mindestens 4 Bücher in den 8. Tagen lesen. Das dürfte kein Problem sein, denn ich habe diese Woche Ferien und nicht zu tun, das ich nicht auch noch nächste Woche erledigen könnte.

In den Tag gestartet bin ich mit Harry Potter und der Feuerkelch. Mit 768 Seiten ist das Buch zwar nicht optimal für die Aktion geeignet, denn das werde ich wohl kaum an einem Tag beenden können, aber momentan bin ich dabei die Harry Potter-Bücher zu rereaden, damit ich dann endlich den 7. Teil lesen kann. Diesen habe ich nämlich noch nie gelesen und möchte jetzt endlich wissen wie es mit Harry zu Ende geht. Band 3 habe ich gestern zu Ende gelesen und deshalb möchte ich jetzt wenigstens noch Band 4 lesen, bevor ich dann eine Pause bis nach der Aktion mache, denn den 5. Teil mit über 1000 Seiten werde ich in diesen 8 Tagen sicher nicht beginnen.

Während dem Frühstücken habe ich schon mit Lesen angefangen und auch vorhin habe ich noch ein wenig gelesen, so dass ich jetzt auf Seite 63 bin.

16:45
Viel zum Lesen kam ich noch nicht, da ich vorhin eine Weile mit den Hunden draußen war und das immer eine Weile dauert bis ich dann wieder daheim bin.
Ich bin jetzt auf Seite 112 und gehe jetzt gleich wieder lesen, denn zumindest bis auf Seite 350 würde ich heute gern kommen.
Gegen 19 Uhr geht es dann mit einem der Golden Retriever der Nachbarn ins Agility-Training und da komme ich erst gegen 21:30 wieder nach Hause, so dass heute schon gar nicht mehr so viel Lesezeit übrig ist, vor allem weil heute Abend auch noch eine Blogrunde ansteht.

21:00
Das Training war doch schon etwas früher zu Ende als gedacht, da die Hälfte der Teilnehmer heute nicht da war.
Obwohl zwischen dem letzten Update bis ich dann ins Training bin einige freie Zeit war, habe ich trotzdem kaum gelesen. 7 weitere Seiten habe ich geschafft, bevor ich dann durch Zufall auf der Webseite meiner Bücherei gelandet bin. Dort gibt es schon seit einer ganzen Weile die Onleihe, bei der man sich Ebooks und Hörbücher ausleihen kann. Als ich das damals entdeckt habe war das für mich noch kein Thema, denn am Laptop wollte ich weder Ebooks lesen noch regelmäßig Hörbücher hören und zu der Zeit war ich noch kein Smartphone-Besitzer. Mittlerweile besitze ich aber eines und so habe ich einige Zeit damit verbracht, die Bücher durchzugehen und zu schauen, ob ich davon in näherer Zukunft etwas lesen will.
Dann musste ich das Ganze auch gleich noch ausprobieren und habe mir dann eines der Ebooks aufs Handy geladen, allerdings hat das durch ein kleines Problem etwas länger gedauert als gedacht und so war es dann, als das Ebook endlich auf meinem Handy war, auch schon Zeit ins Training zu gehen.

Jetzt schaue ich mal was die anderen Teilnehmer heute schon gelesen haben, bevor ich mich wieder Harry Potter widme.

Kommentare:

  1. Wahnsinn, dass du Harry Potter bisher noch gar nicht beendet hast! Wie konntest du das nur mit der Neugierde aushalten?^^ Dann wünsche ich dir viel Vergnügen mit Band 4, war einer meiner Lieblingsbände.

    Ganz viel Spaß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht so recht, vor allem weil wir den 7. Band damals direkt nach Erscheinen gekauft haben. Aber wahrscheinlich lags unter anderem daran, dass ich damals nicht mehr wusste was im 6. Band passiert ist und dann wurde ich irgendwann ungewollt ziemlich zugespoilert, so das mir die Lust etwas vergangen ist.
      Danke :)

      Löschen
    2. Oje mit Spoilern ist natürlich fies. Gerade bei Harry Potter war es aber auch schwierig überhaupt nichts vom Buch mitzubekommen. Ich hoffe, die Spoiler sind bei dir mittlerweile in weite Ferne gerückt!

      Löschen
    3. Leider kann ich mich immer noch genau an die Spoiler erinnern, denn an die Dinge, die ich gern vergessen würde, kann ich mich immer bestens erinnern, dafür vergesse ich dann ständig Dinge die ich lieber nicht vergessen würde.

      Löschen
  2. Hey, ich bin also nicht die Einzige ^^ - Ich habe auch nur bis Band sechs gelesen und den siebten bisher nicht. Vielleicht mache ich es auch mal wie du. Die ersten sechs re-readen und dann Band Sieben anschließen :) Wünsch dir auch viel Spaß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich nur empfehlen, denn obwohl ich zumindest bis Band 5 noch grob wusste was passiert, ist es trotzdem so toll die Bücher nochmal zu lesen.
      Danke :)

      Löschen
  3. Oh wow, ich hätte nie so lange warten können um diese Reihe zu beenden.
    Viel Spaß dann mit dem letzten Teil.
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht genau wie ich das hin bekommen habe, denn nachdem ich jetzt die vorherigen Bücher nochmal lese kann ich gar nicht mehr verstehen, warum ich nicht schon früher wissen wollte wie es mit Harry ausgeht. :)

      Löschen
  4. Viel Spaß mit dem Buch! Ich liebe die Bücher um Hogwarts und glaube mir die knapp 780 Seiten vergehen wie im Flug.

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mir das auch kaum vorstellen, wie du es geschafft hast, den 7. Band noch nicht zu lesen. Den hatte ich mir damals am Erscheinungstag gekauft und innerhalb weniger Tage gleich gelesen, weil ich so neugierig war. *gg*
    Ich wünsch dir viel Spaß mit deinem Reread!

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich wohl die Einzige, die das verstehen kann. Ich hatte mir Band 6 und 7 nur noch ausgeliehen, weil ich die Serie anfangs zwar absolut hinreißend fand, aber mich später (dank der Harry-Potter-Überpräsenz) wirklich die Lust daran verloren habe.

    Aber mit so viel Abstand macht es bestimmt Spaß die Bücher noch einmal "neu" zu entdecken! :)

    AntwortenLöschen
  7. Ein Re-Read ist doch ideal für die Aktion. :)

    AntwortenLöschen
  8. Ach ja, der Harry Potter... Band 4 habe ich damals auch innerhalb von zwei Tagen gelesen. Ich kann aber durchaus verstehen, dass du die Reihe aufgeschoben hast, ich habe sie auch erst sehr viel später beendet bzw. dann auch alle Bände noch einmal gelesen und dabei viele Dinge entdeckt, die mir beim ersten Lesen entgangen waren, weil da zu lange Pausen dazwischen lagen.
    LG Rissa

    AntwortenLöschen
  9. Du rereadest Harry Potter und ich hab die Bücher bisher noch nicht einmal gelesen. Irgendwie kam es bisher nicht dazu, aber ich glaube, wir finden noch zusammen, Harry und ich. Und wenn es als Hörbuch ist. die sollen ja auch gut sein :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir zuerst auch überlegt, ob ich lieber die Hörbücher hören soll, zumindest bis zum 7. Teil, das war mir dann aber zu teuer, vor allem weil ich die Bücher eh im Regal stehen habe.

      Löschen
  10. Dann hast du ja heute schon für Büchernachschub gesorgt *g* aber schön, wenn man so eine neue Bezugsquelle für sich findet. Und mit dem Harry Potter Band kommst du sicherlich auch noch gut weiter - da merkt man ja trotz der Seitenzahl nicht wie schnell die Zeit vergeht.

    AntwortenLöschen
  11. Also wenn du auf Schlaf diese Woche über ganz verzichtest, dann würdest du das schon hin bekommen mit der Harry Potter Reihe ;D
    Aber ich denke deine Entscheidung ist sehr weise mit deinem Rereading mal ne Pause einzulegen um lieber "etwas" dünnere Bücher zu lesen. Was kommt denn bei dir als nächstes?

    Liebe Grüße an dich und Harry
    ♥ Tessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich mal grob nachrechne, hätten Teil 4-7 in etwa 3000 Seiten, da habe ich vorletztes Mal bei der 7days7books Aktion mehr gelesen, ohne auf Schlaf zu verzichten. Es wäre also eigentlich machbar :D
      Ich weiß noch gar nicht was ich danach lesen möchte, ich bin da immer ziemlich spontan. Momentan habe ich mal The Fiery Heart oder Pivot Point aus dem Regal geholt, ob es dann aber tatsächlich eines dieser Bücher wird weiß ich noch nicht :)

      Löschen