4. Mai 2013

Neue Bücher

Schon seit 2 Monaten habe ich euch meine Neuzugänge nicht mehr gezeigt,weshalb sich einige Bücher angesammelt haben.



Angefangen mit den Ebooks. Wochenlang habe ich meinen Kindle fast gar nicht genutzt, dann habe ich aber Lust auf Contemporary bekommen und mir deshalb Easy von Tammara Webber runtergeladen, welches mir super gefallen hat (es erscheint übrigens im Oktober auf deutsch, das solltet ihr euch vormerken). Und dann habe ich noch ein paar andere runtergeladen und gelesen und naja, also, es war bewertungsmäßig von allem etwas dabei. The boy who sneaks in my bedroom window und The coincidence of Callie and Kayden waren super, Music of the heart, One week GirlfriendTeamwechselWanted und Losing it gehören alle zum (unteren) Mittelfeld.
Oksa Pollock - Die Unverhoffte und Pandämonium - Die letzte Gefahr gabs bei Amazon gratis, deshalb habe sie einfach mal runtergeladen. Bisher sind sie aber noch ungelesen.



Elvancor ist schon gelesen und es hat mir gut gefallen, die Rezension dazu folgt die nächsten Tage. Weil ich gern mehr von der Autorin lesen wollte habe ich zugeschlagen, als ich Der Feenturm ertauschen konnte.
Bis das Feuer die Nacht erhellt stand lange auf meiner Wunschliste, als dann Teil 3 erschienen ist habe ich mir Teil 2 dann auch mal zugelegt. Rette mich, also Teil 3, durfte dann auch gleich nach Erscheinen bei mir einziehen.
The Iron Knight habe ich bei Thalia bestellt. Ich habe einen 10%-Gutschein gehabt und den noch ausgenutzt, das ist nur der erste Teil der Bestellung, der Rest muss erst noch nach Deutschland geliefert werden.
The Iron Knight ist der 4. und letzte Teil der Iron King-Reihe von Julie-Kagawa, auf deutsch Plötzlich Fee. Teil 1-3 stehen noch ungelesen in meinem Regal, trotzdem wollte ich die Reihe schon mal vollständig haben.
Ich hatte noch einen Gutschein bei Amazon und habe mich dann für Requiem entschieden. Es ist der Abschluss der Delirium-Reihe von Lauren Oliver, Teil 1 und 2 fand ich zwar nur mittelmäßig, trotzdem möchte ich gern wissen wie die Geschichte endet.


Nur ein kleiner Sommerflirt ist auch schon gelesen und hat mir sehr gut gefallen, viel besser als die Paradise-Bücher.
Die zweite Chance habe ich durch eine Gruppe getauscht, ich wusste aber bis es bei mir ankam nicht was ich bekommen würde. Ich hab bisher ca. die Hälfte gelesen, aber bisher konnte es mich nicht überzeugen, weshalb ich es erstmal zur Seite gelegt habe.
Eine unheilvolle Begegnung musste ich direkt nach Erscheinen haben, um meine Michelle Raven-Sammlung zu vervollständigen. Es ist schon gelesen und hat mir gut gefallen.
Elfenritter - Die Ordensburg habe ich als Mängelexemplar in der Buchhandlung mitgenommen, weil ich schon länger mal ein Buch von Bernhard Hennen lesen wollte.
Operation Heartbreaker 11: Wes - Wächter der Nacht ist der letzte Teil einer tollen Reihe und leider auch schon gelesen.
The Fault in our stars war auch Teil der Thalia-Bestellung. Seitdem das Buch auf deutsch erschienen ist habe ich nur überschwängliche Rezensionen dazu gesehen und für 6€ durfte es dann bei mir einziehen.

Bei Wunder war es ähnlich wie bei The Fault in our stars, bisher habe ich nur Gutes gehört und habe es deshalb in der Buchhandlung mitgenommen.
Dark Destiny habe ich mir direkt nach Erscheinen gekauft, bisher ist es aber noch ungelesen, weil ich mich nicht entscheiden kann ob ich davor Teil 1 nochmal rereaden soll oder nicht.
Flammen über Arcadion konnte ich mir ertauschen. Es stand schon seit Monaten auf meiner Wunschliste, aber bisher wollte es nie jemand abgeben. Noch ist es ungelesen, aber es kam auch heute erst an.
BZRK konnte ich mir über Lovelybooks ertauschen. Es soll wohl etwas abgedreht sein, mal schauen ob mir das gefällt.
Beastly ist auch ertauscht. Ich wollte es ganz gern mal lesen, war aber keins von meinen Must-Haves. Jetzt ist es gelesen und ich war positiv überrascht.
Sixteen Moons hat mir die allerliebste Nicole von Cinema in my head geschenkt.

Ziemlich viele neue Bücher, aber für den langen Zeitraum in Anbetracht meines normalen Kaufverhaltens ist es eigentlich gar nicht so viel.

Gibt es irgendwas was ich besonders schnell lesen sollte?  

Kommentare:

  1. Wahnsinn...das sind ja viele neue Bücher

    AntwortenLöschen
  2. 'Music of the Heart' habe ich im April auch gelesen und hatte mir, wie du, mehr davon erwartet. Mir waren auf Dauer die Stimmungsschwankungen unseres Heldens aber ein bisschen zu viel ^^

    Zu 'Dark Destiny' kann ich nur sagen - unbedingt lesen!! Allerdings kann ich dir keinen Tipp geben, ob ein Reread das Ganze nicht interessanter machen würde. Ich habe die Bücher ja relativ knapp bei einander gelesen...

    Hab viel Spaß mit all diesen schönen Neuzugängen!

    AntwortenLöschen