31. März 2013

[7days7books] Tag 7


Gestern:
Kurz bevor wir gestern los sind habe ich mir noch Easy von Tammara Webber als ebook runtergeladen. Das Buch lacht mich schon seit Wochen an und bisher konnte ich erfolgreich widerstehen, aber gestern wollte ich dass Buch dann unbedingt haben. Hades blieb deshalb zuhause und der Kindle durfte mit. Zum Lesen bin ich dort nicht viel gekommen, immerhin 5 % habe ich geschafft. Daheim habe ich dann direkt weitergelesen...

Heute:
03:45:
... und bin gerade damit fertig geworden. Ich habe bisher mit meiner Buchauswahl wirklich Glück, denn auch dieses Buch hat mir super gefallen. Es war zwar ziemlich kitschig, aber da ich das mag...
Da ich nicht weiß wie viel ich gestern von Easy gelesen habe und wie viel heute zähle ich einfach mal alle Seiten zu heute dazu. Damit habe ich das Ziel schon erreicht, ich habe jetzt 7 Bücher beendet. Aufhören werde ich deshalb aber noch nicht, mal schauen wie viel ich heute und morgen noch schaffen werde.
Ich weiß noch nicht wann ich wieder zum Updaten komme, denn nach der Kirche gehen wir zu meiner Oma und ich weiß nicht wie lang wir dort bleiben werden.
Jetzt sollte ich aber eine Runde schlafen gehen, denn in 4 1/2 Stunden muss ich schon wieder aufstehen, da ich gezwungen werde in die Kirche zu gehen.

12:45
Sooo, die Kirche ist überstanden. Jetzt gehts dann bald zu meiner Oma. Da ich grade keine Lust habe Hades weiter zu lesen wird mich wohl For Darkness shows the stars begleiten, falls ich bis dahin nicht noch etwas finde das mich mehr interessiert.

23:00
Bevor wir zu meiner Oma sind habe ich mir spontan Music of the heart von Katie Ashley runtergeladen und For darkness shows the stars daheim gelesen. Das wurde mir als Empfehlung angezeigt, weil mir Easy gefallen hat, ich hab die Kurzbeschreibung gelesen und damit durfte es dann auch schon auf meinen Kindle. Gehört habe ich davor noch nie etwas von dem Buch, es hat auch noch keine Bewertungen bei Amazon, aber wurde es bei Goodreads ziemlich gut bewertet. Momentan habe ich einfach total Lust auf so unkomplizierte, lockere Jugendbücher, bei denen man nichts denken muss. Mittlerweile habe ich 30 % davon gelesen, also ca. 80 Seiten. Anfangs fand ich es etwas seltsam, aber jetzt finde ich es ganz nett und freue mich schon aufs weiterlesen.
Viel lesen werde ich aber vor dem Schlafengehen nicht mehr, denn langsam aber sicher macht sich bemerkbar, dass ich zu wenig geschlafen habe.


Heute beendete Bücher: 1
Heute gelesene Seiten: 416
Insgesamt beendete Bücher: 7
Insgesamt gelesene Seiten: 3095

Kommentare:

  1. Dass du mit so wenig Schlaf die Kirche gut überstehen konntest bewundere ich ja sehr ;)

    'For Darkness Shows the Stars' möchte ich auch noch lesen! (naja erstmal kaufen *g*) Aber es soll sooo schön sein, dass muss ich mir einfach noch selbst anschauen... Ich bin schon neugierig was du dazu sagen wirst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem ging die Kirche heute so ewig, weil die auf die super Idee gekommen sind, dass sie auch noch ein Kind während dem Gottesdienst taufen müssen.

      Ich habe es jetzt doch noch nicht begonnen, aber vielleicht morgen.

      Löschen
  2. Ich beneide dich ja etwas, dass du so schnell schon das Ziel erreicht hast. Ich habe mir eben noch richtig Stress gemacht und erst 20 Minuten vor Schluss das 7. Buch beendet. :D
    "Easy" habe ich mir Mitte Februar mal gedruckt bestellt, aber es ist immer noch nicht da.
    "For Darkness shows the stars" möchte ich auch noch lesen. :)

    AntwortenLöschen